Warum gibt es Startersets mit Chipresetter und automatischen Chips?

Wir bieten für diese Geräte zwei unterschiedliche Nachfüllmethoden an. Bei beiden Varianten kommen leicht nachfüllbare PermaPrint Patronen zum Einsatz.

In den Startersets sind automatische Reset-Chips auf den PermaPrint Patronen verbaut. Diese haben den Vorteil, dass sich die Chips automatisch resetten. Der Nachteil bei dieser Variante ist, dass eine neue Firmware (interen Gerätesoftware) die Chips mit einem anderen Datensatz anspricht und die Chips so unbrauchbar werden und ausgetauscht werden müssen.
Im Falle des Falles sind die PermaPrint Patronen so konstruiert, dass die Chips leicht auszutauschen sind, sobald die Chips für die neue Firmware zur Verfügung stehen.
Im Normalfall wird auf dem Display angezeigt, dass eine neue Firmware zum download bereit steht. Diese muss dann heruntergeladen und installiert werden. Das kann man getrost ablehnen. Teilweise haben Epson aber das Treiber Update, bei dem die Software auf dem Computer erneuert wird, dazu missbraucht, eine neue Firmware zu installieren. Dies geschieht ohne Wissen und Zustimmung des Nutzers.
Sehen Sie dazu auch "Wie und warum sollten Treiber Updates verhindert werden?"
Die Startersets die mit RE gekennzeichnet sind, werden für die zweiten Variante eingesetzt. Bei dieser werden die Originalchips auf die PemaPrint Patronen umgesetzt und dann beim Nachfüllen mit dem Chipresetter wieder auf "Patrone voll" gesetzt.
Dies hat den Vorteil, dass Epson es bisher nicht geschafft haben die Originalchips per Firmware Update zu blockieren, selbst wenn diese resettet wurden. Zwar meldet das Gerät bei den resetteten Originalchips, dass es sich nicht um Originalpatronen handelt, druckt aber ohne Einschränkungen weiter.

Diese Bedienungsanleitung beruht auf unseren Erfahrungen und Vorgehensweisen bei den unterschiedlichen Druckermodellen. Die Anwendung dieser Anleitung erfolgt auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Schäden.

Zurück


 

Qräx im TV

Qräx Mediacenter

Wenn es um Tinte geht, sind wir in den Medien gefragt.

Zum Mediacenter
Qräx Druckerkalkulator Bis zu 90% Ersparnis

Errechnen Sie in wenigen Schritten, wieviel Geld Sie mit unseren Tinten sparen können!

Tintenkalkulator öffnen

Bei uns sicher bezahlen mit:

PayPal Logo Paymill Kreditkartenzahlung

Unsere Partner

www.tinte.tv

Cart Das Produkt wurde dem Warenkorb
hinzugefügt ...